Theorie

Im theoretischen Unterricht werden die Bausteine für dein sicheren Umgang mit dem Verkehr gelegt. Desto besser du die Regeln kennst, desto weniger Gedanken musst du später verschwenden und automatisch wirst du mehr Spaß am fahren haben. Damit dir das Lernen auch Spaß macht wird der Unterricht so locker wie möglich gestaltet.

Theorieunterricht:

Montag – Donnerstag:
18:30 – 20:00 Uhr

Themen im Überblick

Thema   1: Persönliche Voraussetzungen
Thema   2: Risikofaktor Mensch
Thema   3: Rechtliche Rahmenbedingungen
Thema   4: Straßenverkehrssystem und Bahnübergänge
Thema   5: Grundregel, Vorfahrt und Verkehrsregelungen 
Thema   6: Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
Thema   7: Teilnehmer am Straßenverkehr – Besonderheit und Verhalten
Thema   8: Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise 
Thema   9: Verkehrsbeobachtung und Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern
Thema 10: Ruhender Verkehr 
Thema 11: Verhalten in besonderen Situationen. Folgen von Verstößen gegen die Verkehrsvorschriften 
Thema 12: Sicherheit durch Weiterlernen
Thema 13: Tech. Bedienungen, Personen- und Güterbeförderung, umweltbewusster Umgang mit Fahrzeuge 
Thema 14: Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Zügen

Lernmaterial 360°

Schülern muss das Lernen leicht gemacht werden, es muss handlich, mobil und interaktiv sein um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Das Programm ” Click & Learn 360°”, bietet eine große Auswahl an Fragen, Bildfragen und Videofragen um sich optimal für die theoretische Prüfung vorzubereiten. Sobald ein Lernfortschritt von 70% erreicht worden ist kann sogar eine unbegrenzte Zahl an Prüfungssimulationen durchgeführt werden. Natürlich muss nicht nur am PC gelernt werden, sondern es gibt die Möglichkeit auch am Mobilgerät zu lernen. Falls es während der Lernzeit keine Internetverbindung gab, kann der Lernfortschritt im Offline-Modus nachsynchronisiert werden sobald eine Internetverbindung besteht.